deenfrnlar

Sabine S. auf Welsh Cob-Wallach: "Pferd und Mensch sind sehr zufrieden, der Sattel ist absolut empfehlenswert..."

"Liebes Iberosattel-Team,

seit August letzten Jahres habe ich einen Amazona Dressage 3000 und bin mehr als zufrieden. Der Beratungstermin mit Stefan Wolfrum war große Klasse, auch wenn ich erst mal leicht konsterniert war, dass mir die einzelnen Sattelmodelle quasi „anonym“ zum Testen gegeben wurden. Allerdings hat sich das bewährt  - ich hätte von meinen Recherchen her vorher eher zu einem Barocksattel als zu einem Dressursattel tendiert, konnte aber so (zusammen mit meinem Welsh Cob-Wallach) unvoreingenommen das Modell auswählen, das uns am besten zugesagt hat, ohne vorher zu wissen, ob es sich nun um einen Barock- oder Dressursattel handelt.

Mein Welshi schätzt die Comfort-Auflage des Amazona Dressage 3000 sehr und läuft super zufrieden unter dem neuen Sattel. Ich hatte bei den ersten zwei, drei Ritten nach der Umstellung vom alten auf den neuen Sattel ein erst mal ungewohntes „Bergab“-Sitzgefühl (und das bei einem Pferd mit starker Aufwärts-Bewegung!), allerdings hat sich das sehr schnell gegeben.

Der Amazona Dressage 3000 kommt bei mir sowohl bei der Platzarbeit als auch im Gelände zum Einsatz, und ist auch bei langen Ausritten super bequem. Summa summarum kann ich nach einem knappen halben Jahr Iberosattel sagen: Pferd und Mensch sind sehr zufrieden, der Sattel ist absolut empfehlenswert.

Herzliche Grüße,
Sabine S."

Sabine S. mit Amazona Dressage 3000 auf Welsh Cob-Wallach
Kontakt
Meine Nachricht an Iberosattel: