deenfrnlar
Jetzt unverbindlich beraten lassen!
09179 / 96 41 17
Kontaktformular

Iberosattel präsentiert den Sevilla

Iberosattel präsentiert den Sevilla 15.08.2018 - Das neue Modell der Freystädter Sattlermanufaktur ist ein klassischer Dressursattel im spanischen Look, ausgestattet mit der Kompaktvariante der extrabreiten Comfortauflage.

Neuer Dressursattel mit Comfort-Compact-Auflage

In der Classic Line von Iberosattel finden Einsteiger wie erfahrene Sport- und Freizeitreiter eine Reihe hervorragend gearbeiteter mitwachsender Dressur- und Geländesättel. Zu den Modellen Ibero Amazona, Cordoba und Royal gesellt sich ab sofort der Sevilla, ein optisch sehr ansprechender Dressursattel, mit dem sich ohne weiteres auch kleinere Sprünge wagen lassen. Aufgebaut ist der Sevilla auf einem Dressursattelbaum mit verstellbarer Kammerweite, Wirbelsäulenfreiheit, Amazonalösung und Secusad-System.

Mit dem zweigeteilten Sattelblatt des Sevilla haben Reiter die Möglichkeit, die Bügel wahlweise über oder unter dem Blatt zu verschnallen und so etwa bei Turnieren regelkonform mit frei herabhängenden Steigbügelriemen, im Alltag aber bequem mit verdeckten Riemen zu reiten. Einen attraktiven spanischen Akzent setzt das aufwändig gearbeitete und kontrastfarbig hinterlegte Leder am Sattelrand.

Kompakte, rückenschonende Polsterung – ideal für Pferde mit kurzem Rücken

Barockpferde, aber auch Ponys, Isländer, Friesen und viele andere Rassen haben typischerweise einen kurzen Rücken. Herkömmlich gepolsterte Sättel können bei diesen Pferden gravierende Probleme mit Druckstellen verursachen.

Der Sevilla verfügt über die Kompaktvariante der überbreiten Comfortauflage. Diese von Iberosattel entwickelte besonders rückenschonende Sattelpolsterung verteilt dank ihrer breiten, nur 44 cm langen Auflagefläche das Gewicht des Reiters gleichmäßig auch auf kurze Pferderücken – bei normalen Sitzgrößen von 17,5 und 18 Zoll!

Im Kaufpreis von 2.690 Euro enthalten ist der wichtige Iberosattel-Service: Satteltermin vor Ort mit ausführlicher Beratung und Probereiten, Vermessung des Pferderückens und Erstanpassung des Sattels. Der Sevilla ist ab Lager – also ohne Wartezeit – direkt erhältlich.

pressemitteilung.pdf herunterladen

« Zur Übersicht