deenfrnlar
Jetzt unverbindlich beraten lassen!
09179 / 96 41 17
Kontaktformular

Iberosattel auf Süddeutschlands größter Pferdemesse Eurocheval

Iberosattel auf Süddeutschlands größter Pferdemesse Eurocheval 03.07.2018 - Neuer Messetermin: Vom 26. bis 29. Juli 2018 stellt Iberosattel auf der Eurocheval in Offenburg aus. Die Sattlermanufaktur aus Freystadt in Bayern zeigt unter anderem ihre neuen Classic-Plus-Modelle mit Comfort-Compact-Auflage und den Doma Classica.

Hochsommerliches Pferde-Event in Offenburg

Die alle zwei Jahre stattfindende Eurocheval erwartet am letzten Juliwochenende auf dem Messegelände Offenburg 41.000 Besucher zu Indoor- und Outdoorveranstaltungen rund ums Pferd (französisch cheval). Die Messe mit 425 deutschen und europäischen Ausstellern bietet Pferdefreunden vier Tage lang zusätzlich ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Expertenrunden und Vorträgen zu allen erdenklichen Pferdesport-Themen, Vorführungen und Shows auf vier Ringen und im Freigelände, Galashowabend sowie – in diesem Jahr neu – Pre-Night am Mittwochabend.

Feine Sättel beim Iberosattel-Stand in Halle 1

Iberosattel wird seinen Stand bei der Nummer 06 in Messehalle 1 aufbauen. Vor allem Besitzer von Pferden im Barocktyp finden hier eine ansehnliche Kollektion hervorragend verarbeiteter, individualisierbarer Barock- und Dressursättel für alle klassischen und barocken Reitweisen.

Die beiden zentralen Punkte der Iberosattel-Philosophie – komfortables Reiten für Pferd und Mensch und sanfte Kommunikation mittels feiner Hilfen – prägen das Iberosattel-Design. Die Sättel verfügen durchweg über mitwachsende Sattelbäume mit verstellbarer Kammerweite und Amazona-Lösung, bieten durch individuelle Anpassungsmöglichkeiten jedem Pferd Wirbelsäulenfreiheit und sind dank breiter Auflageflächen ebenso rückenschonend wie kommunikationsfördernd. Neuheiten der letzten Jahre sind der EWF-Sattelbaum mit extra Widerristfreiheit durch integriertes Kopfeisen und die Comfort-Auflage.

Sättel mit Comfort-Compact-Auflage für kurze Pferde

„Kurze“ Pferdetypen mit breitem Rücken – unter anderem die meisten Andalusier, Araber, Friesen, Gangpferde oder Ponys – sind beim Satteln eine besondere Herausforderung. Für sie hat Iberosattel die Comfort-Compact-Auflage entwickelt, eine bis 44 cm kurze Sattelpolsterung, die die begrenzte Auflagefläche zwischen letzter Rippe und Schulterblatt optimal ausnutzt und so den Druck auf den Pferderücken minimiert.

Damit dieses Plus auch Reitsport-Einsteigern zugutekommt, hat das Familienunternehmen von Hans und Helga Thoma nun auch die günstigen Klassiker Ibero Classic und Royal Classic mit der Comfort-Compact-Auflage ausgestattet. Den Barocksattel Ibero Classic Plus und den Royal Classic Plus, das Gegenstück für Dressurreiter, können Besucher auf der Eurocheval in Augenschein nehmen. Ebenso den Doma Classica, eine Neuentwicklung mit halbflachem, weichem Sitz, Comfort-Compact-Auflage, großer weicher Vaqueropausche und Dressurbaum – wie geschaffen für die Working Equitation, aber auch ein toller Dressursattel.

Gern werden die Sattlermeister und Pferdetrainer des Iberosattel-Teams Besuchern natürlich auch zu allen Fragen rund um Sattelanpassung und rückenschonendes Reiten Rede und Antwort stehen.

pressemitteilung-iberosattel-auf-sueddeutschlands-groesster-pferdemesse-eurocheval.pdf herunterladen

« Zur Übersicht