deenfrnlar

Iberosattel stellt im März auf der Essener Equitana 2017 aus

Iberosattel stellt im März auf der Essener Equitana 2017 aus 24.01.2017 - Vom 18. bis 26.3. treffen sich Ross und Reiter auf der Equitana 2017 in Essen. Auch das Team der bayrischen Sattlermanufaktur Iberosattel ist natürlich dabei: Der Stand von Iberosattel wird in Halle 2 (Stand B45) des Messegeländes zu finden sein.

Vielbeachtete Messe rund ums Pferd

Pferdeaficionados haben sich das Datum im Kalender schon längst angestrichen: Um die zweihunderttausend Besucher, hunderte von Ausstellern und über tausend Pferde machen die alle zwei Jahre stattfindende Equitana zur größten Pferdesportmesse der Welt. Privat- und Fachbesucher eint die aktive Leidenschaft für den Pferdesport – 2015 waren 91 Prozent der Besucher Reiter, 75 Prozent Pferdebesitzer. Die Equitana ist Produkt- und Zuchtschau in einem. Im Rahmenprogramm gibt es fesselnde Unterhaltungsveranstaltungen mit den vierbeinigen Stars der Messe ebenso wie die Gelegenheit, Vorträge und praktische Demonstrationen bekannter Pferdemänner und -frauen zu besuchen.

Iberosattel: In Deutschland handgefertigte Barock- und Dressursättel im spanischen Stil

Wer durch die 17 Hallen mit ihren Produktwelten, Bühnen und Reitarenen trabt, sollte nicht vergessen, Iberosattel einen Besuch abzustatten. Die deutsche Sattlermanufaktur ist unter anspruchsvollen Dressur- und Freizeitreitern für ihre hochwertigen handgefertigten Barock- und Dressursättel bekannt. Sättel von Iberosattel sind eine Weiterentwicklung der klassisch edlen spanischen Sättel mit ihren kurzen, breiten Auflageflächen. Eine der vielen wohl durchdachten Besonderheiten: Durch die unkompliziert verstellbare Kammerweite des Sattelbaumes lassen sich Sättel von Iberosattel der Entwicklung des Pferdes anpassen und wachsen mit – auch jenseits der jugendlichen Wachstumsphase. Das macht jeden der langlebigen, individuell von Hand gefertigten Sättel fit für das ganze Pferdeleben.

Schönheit und Komfort für Pferd und Reiter

Selbstverständlich gibt es auf der Equitana 2017 das komplette Sattelangebot von Iberosattel zu bewundern. Darunter sind Dauerbrenner wie der elegante Dressage Andaluz oder der klassische Ibero Barock, Neuheiten wie der Cordoba Classic, der Cordoba Comfort mit extra tiefem Sitz und Komfortauflage oder der Escuela Schulsattel. Ebenso der 2016 wieder ins Programm aufgenommene Iberosattel-Klassiker Amazona Dressage Comfort 2000, ein Dressursattel mit ungewöhnlich breiter Komfortauflage. Und auch eine Premiere steht an: Der Vaquero Breitschaft, ein komfortabler Sattel, der sich ideal für lange Aus- und Wanderritte eignet, wird auf der Messe in einer neuen, verbesserten Variante vorgestellt. Außerdem bringt Iberosattel eine Riesenauswahl an Schabracken in neuen Farben und Mustern und wunderschöne Prunksteigbügel mit nach Essen. Auch Gelegenheit zum Fachsimpeln wird natürlich reichlich sein: Gern beantworten die begeisterten und erfahrenen Sattler, Ausbilder und Züchter des Iberoattel-Teams die Fragen der Messebesucher.

pressemitteilung.pdf herunterladen

« Zur Übersicht